cms
 
 
 
Menü
 
 
   
 

 
 
 

 

ableitende Inkontinenzprodukte

 

die Beratung im Bereich der Kontinenzförderung erfordert viel Einfühlungsvermögen, oftmals ist eine langjährige Kundenbeziehung Grundvoraussetzung, damit alle Fragen und Probleme einer Versorgung auf einer vertrauensvollen Basis besprochen werden können. Es ist daher umso unverständlicher für den Patienten, wenn dieses Vertrauensverhältnis zwischen Kunden und Apotheker zwar besteht, aufgrund fehlender Verträge jedoch keine Belieferung mehr erfolgen kann. Wir können diese Lücke in der Versorgung schließen und Sie dabei unterstützen, die Kundenbindung zu erhalten und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Unser Service für Sie: In Abstimmung mit Ihnen und dem Patienten geben wir die Hilfsmittel direkt in Ihre Apotheke oder unmittelbar zum Kunden ab. Verlassen Sie sich dabei auf:

 

  • die zeitnahe Lieferung von transurethralen Ballonkathetern mit Nelaton- oder Tiemannspitze
  • die Versorgung mit qualitativ hochwertigen sterilen, geschlossenen Beutelsystemen
  • ein umfassendes Zubehörsortiment, um Versorgungen komplett durchführen zu können
  • eine kompetente Beratung bei speziellen Fragen und Problemen in einer bestehenden Versorgung
  • die Möglichkeit, das Genehmigungs- und Abrechnungsverfahren mit den Kostenträgern durch uns abwickeln zu lassen

 

 
 

Intensivmedizin - Homecare - Service


Aich 46 - 85667 Oberpframmern - Tel.: 08106 99948-0 - Fax: 08106 99948-29

info@schwarz-medizintechnik.de         Impressum       Datenschutzerklärung

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information

ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x