cms
 
 
 
Menü
 
 
   
 
 
 
 

Verbrauchsmaterialien für Pflegedienste

 

Die verschiedenen Hilfsmittel wie beispielsweise Einmalhandschuhe und Desinfektionsmittel, die die Pflegedienste ihren Mitarbeitern zur täglichen Arbeit am Patienten zur Verfügung stellen, sind inzwischen ein nicht unerheblicher Kostenfaktor. Wir können Ihnen als Pflegedienst zuverlässig und preisgünstig die erforderlichen Materialien liefern oder Ihnen wirtschaftlichere Alternativen zu den derzeit eingesetzten Produkten aufzeigen. Profitieren Sie dabei von unseren guten Einkaufskonditionen, die wir aufgrund langjähriger und partnerschaftlicher Lieferantenbeziehungen erworben haben.

 

Sprechen Sie uns an, damit wir Ihnen ein Angebot unterbreiten können, das direkt auf die Bedürfnisse Ihres Pflegedienstes zugeschnitten ist. So ist es beispielsweise auch möglich, Teile Ihres Monatsbedarfes an verschiedene Pflegestützpunkte zu liefern, damit die benötigten Materialien immer sofort dort verfügbar sind, wo sie benötigt werden.

 

Teilen Sie uns einfach mit, welche Produkte derzeit bei Ihnen in Verwendung sind und wie hoch Ihr ungefährer monatlicher Bedarf ist. Wir finden auch für Ihren Pflegedienst eine maßgeschneiderte Lösung für die Belieferung mit Verbrauchsmaterialien.

 

 
 
 AKTUELLE INFORMATIONEN ZUR LIEFERFÄHIGKEIT WÄHREND DER CORONA-PANDEMIE
26.03.20 UPDATE - Liebe Kunden - Die Lieferfähigkeit ist nach wie vor gut, es gibt keine nennenswerten Einschränkungen.
Eine Ausnahme bilden leider Hände- und Flächendesinfektionsmittel sowie Mundschutz. Wir sind mit verschiedenen Lieferanten und auch staatlichen Institutionen in Kontakt und versuchen, eine Lösung für den Engpass zu finden. Wenn Sie in der Vergangenheit Desinfektionsmittel bei uns bestellt haben und eine gültige Email Adresse bei uns hinterlegt ist werden Sie informiert, sobald auch diese Produkte wieder verfügbar sind.
16.03.20 Liebe Kunden - In den letzten Tagen erreichen uns viele Anfragen zur Lieferfähigkeit der Produkte, die Sie über uns beziehen.
Wir verstehen Ihre Sorgen diesbezüglich und sind sehr darum bemüht, trotz der Schwierigkeiten, die die aktuelle Lage mit sich bringt,
alle Artikel in gewohnter Weise lieferfähig zu halten. Derzeit gibt es mit Ausnahme der Produkte zur
Händedesinfektion und zum Mundschutz KEINE Einschränkungen oder Engpässe!
Wir werden Sie zeitnah an dieser Stelle oder auch im direkten Kontakt informieren,
wenn auch diese Artikel wieder lieferbar sind. - Ihr Team der Firma Schwarz Medizintechnik

 

 

Intensivmedizin - Homecare - Service


Aich 46 - 85667 Oberpframmern - Tel.: 08106 99948-0 - Fax: 08106 99948-29

info@schwarz-medizintechnik.de         Impressum       Datenschutzerklärung

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information

ja  nein  OK     
0 0 0 0
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x